Band

Die Geschichte der jungen Kölner Band Cat Ballou ist eine Erfolgsgeschichte, wie nur die Stadt Köln sie schreiben konnte. Seit 10 Jahren prägt ihr eigener Sound die Kölsche Musikszene nachhaltig und mit ihren Hymnen treffen sie mitten ins Herz.
Den Kanon Kölner Lieder haben sie mit ihren Hits angereichert. Zu ihren Songs wird gefeiert, gegrillt, gechillt, geheiratet und sie zelebrieren ihren offenen und ehrlichen Lokalpartriotismus auf ihre eigene charmante Art. Unterstützung fanden sie dabei von ihrem Freund Lukas Podolksi. Der Fußball-Weltmeister und Köln-Botschafter trägt die Liebe zu seiner Stadt nicht nur auf seiner Haut verewigt, sondern auch auf der Zunge: "Liebe deine Stadt" schlug deutschlandweit ein. Zuhause prägte der Slogan das gesamte Stadtbild, ob auf T-shirts, Gebäudefassaden, tätowiert, oder als Graffiti. Schließlich haben die Katzen immer schon über den Rand ihres kölner Napfes geschielt. Ihre Musik ist moderner, junger Pop internationaler Prägung. Auf Kölsch singen sie, weil sie von hier sind und in ihrer Sprache authentisch ausdrücken können was sie fühlen, selbst wenn es da manchmal ,kei Wood jit'. 

Fans haben sie sich längst im gesamten deutschsprachigen Raum erspielt, das zeigen ihre sehr gut besuchten Tourneen durch Deutschland. Ihre Touren führen sie nach Berlin, Hamburg, München, Frankfurt oder Hannover, immer vor vollem Haus.

Auf Instagram finden sich die hashtags #katzenjubiläum und #20jahrecatballou. Und schon wieder wird man stutzig: 20 Jahre? Auch richtig. Seit zwei Dekaden schleichen die Katzen schon umher und bedanken sich auch dafür bei ihren Fans, Freunden und Hörern, die ihnen das alles ermöglichen. Und dabei sind sie erst am Anfang und Mitte Dreissig, früh übt sich eben.

Natürlich vergessen sie ihre Heimat nicht, genauso wenig wie sie in Köln vergessen werden, im Gegenteil. 2020 waren sie durch ihren Song "Du bes nit allein" Mitinitiatoren der Aktion #nitallein, einem Spendenfond für die hartgetroffene Veranstaltungsbranche im Karneval der bis heute 1,2 Millionen Euro gesammelt hat. 2021 haben sie mit "Alles bunt" ihr 5 Studioalbum veröffentlicht und mit "Oh wie schön" direkt eine neue Hymne für einen Neustart geschrieben.

Das Jahr 2022 steht ganz im Zeichen der Katzen, ein Jahr voller Hoffnung, Mut und Zuversicht!
Danke dafür, Dominik, Oliver, Kevin & Hannes, auf die nächsten 20 Jahre!

Kontakt

Booking/Büro

Cat Ballou Booking
Postfach 300 133
D-51411 Bergisch Gladbach

Telefon: 0 22 04 / 91 92 59 - 5
Telefax: 0 22 04 / 91 92 59 - 1
E-Mail: booking@catballou.de

Management

Cat Ballou Büro
Telefon: 0 22 04 / 91 92 59 - 6
Telefax: 0 22 04 / 91 92 59 - 1
E-Mail: buero@catballou.de

Labelmanagement

MiAO Records
Mobil: 0 22 04 / 91 92 59 - 6
E-Mail: ds@miao-records.de
Webseite: www.miao-records.de

Schreibt uns

Newsletter

Meldet Euch in unseren Newsletter an und erfahrt so zuerst von Aktionen und Specials!

×